Mystic Rats Rattery - Abgabebedingungen

Allgemeines zu Abgabe und Transport

Unsre Ratten werden nur in artgerechte Haltung gegeben.
Das heißt folgende Sachen müssen vor der Anschaffung von Ratten vorhanden sein:

  1. Ein Käfig mit den Mindestmaßen 100 x Breite 60 x Höhe 180 cm (reicht für 4 Tiere)
    Bitte achtet darauf das genügend Etagen in dem Käfig sind! Die Tiere sind schließlich keine Vögel!
  2. Artgerechtes Zubehör (Häuschen, Kletterseile, Hängematten,)
    Ein Laufrad zählt NICHT zum Zubehör, Ratten brauchen keines! Es schädigt mehr als das es dem Tier nützt!
  3. Rattenfutter sowie Einstreu sollte vorab vorhanden sein!
    Hierfür könnt ihr uns auch um Rat fragen, was wir aktuelle an Futter füttern und welches Einstreu wir nutzen.
  4. Eine Transportbox (um die kleinen ab holen zu können)
    Die Transportbox ist auch für weitere Reisen und vor allem Tierarztgänge nötig!
  5. Zeit & Geduld: die Tiere benötigen Zeit um sich an die neuen Besitzer, die Umgebung und an das neue Leben zu gewöhnen.
    Die Tiere werden von uns zwar handzahm abgegeben und an den Menschne gewöhnt, dennoch ist die neue Umgebung und der neue Mensch nochmal was ganz andres als zuvor
    und somit auch für die Ratten eine eigene Herausforderung!
  6. Tierliebe, ohne die geht leider gar nichts ;)

 

Folgende Punkte sind wichtig wenn Tiere, aus unserer Zucht ins neue Heim ziehen:

  1. Abgabebereit sind unsre Welpen mit 5 – 5,5 Wochen.
    Siam - / Himalyanwelpen sogar erst ab der 7. Wochen damit sich die Points entwickeln können.

  2. Mindestgewicht unserer Welpen bei Abgabe müssen 100g sein.
    Am besten ist sogar mehr, das kommt auf den Entwicklungsstand der Welpen an.

  3. Sind das eure Erstratten gehen sie nur zu dritt und gleichgeschlechtlich (3 Männchen oder 3 Weibchen) ins neue Heim.
    Warum 3? Erläuterung erfolgt in punkt 4:

  4. Unsre Rattenwelpen werden nur dann einzeln vermittelt, wenn dringend Gruppenzuwachs gesucht wird die in dem selben Alter meiner Welpen sind. Die Integration der beiden Tiere kann von uns auch übernommen werden.

  5. Ist eine ältere Ratte schon vorhanden und sucht eine 2. Ratte(da eine verstorben ist), gehen die Welpen auch nur zu zweit ins neue Rudel, besser sogar gleich zu dritt wen man die Haltung der Tiere sowieso fortführen möchte!
    Denn so haben die Jungtiere Spielkameraden mit denen sie toben und spielen können, um das ältere nicht zu sehr zu nerven.
    Auch hier würden wir die Integration übernehmen.

  6. Rattenwelpen verlassen die Rattery nur mit einem Schutzvertrag, einem Anamnesebogen und einer Futterprobe (für die Futterumstellung).

  7. Die Jungtiere sind bei Abgabe Handzahm und Gesund, sowie Parasitenfrei!

  8. Unsre Jungtiere gehen weder in den Zoohandel, noch vermitteln wir sie als Schlangenfutter oder an Versuchslabore!!
    Es sind alles reine Liebhabertiere bzw. auch Zuchttiere.

  9. Züchter dürfen auch anfragen, allerdings geben wir nur noch Welpen an bestimmte Personen ab. (Erfahrungen der letzten Jahre.) Möchtet ihr also Tiere zum züchten haben, schreibt uns eine Mail mit den wichtigsten Zuchtinfos und ein paar angaben zu euch.
    Oder wir telefonieren einfach mal ;)

  10. Die Tiere werden gegen Parasiten behandelt vor Abgabe. Das heißt, die Tiere gehen gespottet raus!

     

Wie kommen die Tiere zu mir?

Natürlich ist es uns immer lieber wenn Interessenten Ihre Tiere selbst bei uns abholen. Doch auch für den Fall das es Interessenten gibt die weiter weg wohnen haben wir folgende Möglichkeiten anzubieten:

 
Tierspedition
Die Dauer beträgt 24 Stunden.
Die Tiere werden mittags bei uns abgeholt und kommen am nächsten Morgen immer bis 12 Uhr bei ihnen an.
Sie bekommen ein Versteck in die Box, sowie Gurke als Wasserspender und auch normales Futter.
(Bitte rechnen sie damit, dass evtl. Staus vorhanden sind auf der Strecke!)

Zu beachten

  1. Die Tiere gehen mindestens nur zu ZWEIT  auf die Reise
  2. Sie gehen nicht auf die Reise wen die Temperaturen unter 0C° sind oder über  25C° sind, dies dient zum Wohle der Tiere.
  3. Versand kostet 40 €, diesen Betrag möchten wir vorab überwiesen haben.

Weitere Daten für diese Versandmöglichkeit können bei mir erfragt werden!

 


Oder per M F G (Mitfahrgelegenheit)
Es gibt eine Mitfahrzentrale in der auch manche Privatleute bereit sind Tiere mitzunehmen! Auch gibt es eine M F G für Tiere, dort könnte man auch etwas arrangieren.

Ablauf:
Die MFG muss erstmal gefunden werden, das kann einige Zeit in anspruch nehmen!
Rechnet mal locker mit 5 Tagen - 2 Wochen.
Es ist kein Problem wenn die Tiere so lange bei mir sitzen bleiben, im gegenteil dieser Transpiort ist uns wesentlich lieber, denn die Tiere sind nur 4-8h unterwegs (je nach entfernung).


Transport von der Züchterin


Es kommt vor das wir auch mal durch Deutschland fahren und Freunde besuchen, wenn es sich ergibt kann man auch natürlich dann Tiere mitnehmen. Bzw nehmen auch Freunde von uns Tiere mit in einen Transport.
Das kann man mit uns aber auch im vorraus klären via Mail unter: mysticrats1985@gmx.net

 

Für die oben genannten Transportmöglichkeiten können wir Boxen verleihen oder verkaufen, allerdings nur noch gegen einen Pfandbetrag von 5-10€ (Je nach Transportboxgröße).
Pfand aus dem Grund weil wir schon öfters Boxen gar nicht wieder bekommen haben oder beschädigt zurück kamen.
Den Pfand bekommt Ihr wieder zurückerstatte(bei Leihbox!), wenn die Box wieder im ganzen bei uns ist!
Natürlich könnt ihr uns im vorraus auch selbst eine Box schicken, mit denen wir die Tiere versenden sollen.

Um den Inhalt kümmern wir uns ;)

© 2006 - 2018 Mystic Rats Rattery
Das Kopieren, Speichern und vervielfältigen von Texten, Bilder und Grafiken ist nicht ohne Erlaubnis des Webmasters gestattet.
Abgabebedingungen